Ubuntu wechselt wieder zu Gnome

Wer hätte es gedacht Canonical wechselt mit Ubuntu 17.10 wieder zurück zu Gnome. Meiner Meinung nach war diese Entscheidung schon lange überfällig, ich erwarte mir davon das die Gnome-Entwicklung wieder ein gutes Stück schneller voran geht. Good Bye X11, Hello Wayland!


Mit der aktuellen Version 17.10 alias Artful Aardvark kehrt Ubuntu zu Gnome und dem Rest der Linux-Desktop-Community zurück. Dabei gibt sich das Team sichtlich Mühe,

Quelle: Ubuntu 17.10 im Test: Unity ist tot, lange lebe Unity! – Golem.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.